31.08.11 11:05 Uhr
 269
 

Erste Bilder und Daten vom "Samsung Wave 3" aufgetaucht

Samsung veröffentlichte kürzlich die ersten technischen Daten und Bilder zu ihrem neuen Smartphone, dem "Wave 3".

Es soll ein vier Zoll großes AMOLED-Display besitzen und dabei gerade mal 122 Gramm wiegen. Außerdem wird es mit einer Fünf-Megapixel-Kamera und einem 1,4 Gigahertz Prozessor ausgestattet sein.

Der interne Speicher von drei Gigabyte ist maximal bis zu 32 Gigabyte erweiterbar, heißt es. Außerdem soll das firmeneigene Betriebssystem "Bada" verwendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Daten, Smartphone, Samsung, Wave, Bada
Quelle: www.computerbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2011 12:30 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas Stärkerer Prozessor und wieder ein größerers Display, sonst wieder keine neuereungen nach dem Wave 1 und 2... hoffe das zumindest Bada 2.0 recht bald released wird :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gäste eines Döner-Ladens verprügeln rechtsradikalen "Identitären"
München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?