31.08.11 10:39 Uhr
 446
 

USA: "Kill Bill"-Schauspielerin Daryl Hannah von Polizei verhaftet

Daryl Hannah (50), bekannt aus dem Quentin Tarantino-Film "Kill Bill", demonstrierte zusammen mit Umweltaktivisten vor dem Weißen Haus.

Grund der Demonstration ist der geplante Bau einer Öl-Pipeline, die von Kanada bis zur US-Golfkiste reichen soll. Nachdem die Schauspielerin Anweisungen der Polizei missachtete, wurde sie abgeführt.

Kurz zuvor äußerte sie sich gegenüber einem Fernsehsender mit den Worten: "Manchmal ist es notwendig, seine Freiheit für eine größere Freiheit zu opfern."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bensemilia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Umwelt, Washington, Quentin Tarantino, Kill Bill, Daryl Hannah
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2011 10:52 Uhr von kingoftf
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Bei: der Verhaftung hat sie 34 Polizisten geköpft
Kommentar ansehen
31.08.2011 13:15 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Netter Verschreiber "US-Golfkiste"
was da wohl so drin ist :-)
sollte dennoch korigiert werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?