30.08.11 14:29 Uhr
 60
 

Fußball: Ivo Ilicevic muss vier Spiele zuschauen

Das DFB-Sportgericht hat Kaiserslauterns kroatischen Nationalspieler Ivo Ilicevic für seine Rote Karte im Match gegen den FC Bayern München für vier Spiele aus dem Verkehr gezogen.

Der FC Kaiserslautern ließ verlauten, dass man sich mit Ilicevic, welcher gerade bei der Nationalmannschaft seines Landes ist, beraten werde.

Dann werde man einen Entschluss fassen, ob die Strafe akzeptiert wird.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, 1. FC Kaiserslautern, Ivo Ilicevic
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?