30.08.11 13:36 Uhr
 429
 

"Portal" und "Super Mario" in einem Spiel vereint - Entwicklung hat schon begonnen

Ein Indie-Entwickler arbeitet derzeit daran, "Super Mario" mit "Portal" zu verschmelzen. Das bedeutet, dass Mario eine Portal-Kanone erhält.

Das Game soll auf den Namen "Mari0" hören und auch im Multiplayer-Modus spielbar sein. Mit einem Level-Editor sollen Spieler dann eigene Karten erstellen können.

Das fertige Spiel soll dann für Linux, Mac OS X und PC erscheinen und der Quellcode soll nach der Veröffentlichung ebenfalls der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Entwicklung, Portal, Super Mario
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Odyssey": Veröffentlichungsdatum bekannt
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Schlechte Wertungen ohne Ende: "Super Mario Run" sorgt für erzürnte Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2011 13:36 Uhr von Session9
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Eine fantastische Idee und das Video in der Quelle macht echt Lust auf mehr! Schade, dass nicht öfter zwei Spiele zu etwas völlig Neuem kombiniert werden, das hätte sicherlich Potenzial.
Kommentar ansehen
30.08.2011 13:56 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Copyright? Viel interessanter ist hier die Frage, ob Nintendo in der Sache was unternimmt, oder ob für das geplante Spiel noch eigene Grafiken und Sounds verwendet werden.

Wobei ja gerade die Originalgrafiken und -sounds viel zum Flair beitragen. Also ich würd am liebsten gleich los spielen! =D
Kommentar ansehen
30.08.2011 15:03 Uhr von africa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geniale Idee!
Kommentar ansehen
30.08.2011 15:24 Uhr von Didatus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kepas_Beleglorn: Soll er Themes einbauen. Er leifert dann einen Theme mit eigene Grafiken mit und irgendwer anders macht dann einen Theme mit den Original Grafiken. Das verbreitet sich dann schon irgendwie ;) Zumindest kann dann das Spiel ansich nicht verboten werden wegen Copyright Verstoß.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Odyssey": Veröffentlichungsdatum bekannt
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Schlechte Wertungen ohne Ende: "Super Mario Run" sorgt für erzürnte Spieler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?