29.08.11 14:14 Uhr
 47
 

Leichtathletik-WM: Willi Mathiszik scheitert im Halbfinale

13,81 Sekunden reichten für den Wattenscheider Willi Mathiszik nicht für das Finale über 110 Meter Hürden.

Mathiszik war von drei Deutschen als einziger im Halbfinale vertreten. Erik Balnuweit und Alexander John schieden bereits in ihren Vorläufen aus.

Die Titelfavoriten Xiang Liu aus China, Dayron Robles aus Kuba und Jason Richardson aus den USA qualifizierten sich hingegen locker.


WebReporter: Torchmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, WM, Halbfinale, Leichtathletik
Quelle: lawm.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?