29.08.11 13:55 Uhr
 41
 

Leichtathletik-WM: Georg Fleischauer stürmt ins Halbfinale über 400 Meter Hürden

Der Deutsche 400 Meter Hürden-Läufer Georg Fleischhauer ist überraschend ins Halbfinale in Daegu eingezogen.

In 48,72 Sekunden, also persönlicher Bestzeit, schaffte Fleischauer locker die nächste Runde und hat so durchaus Chancen auf das Finale.

3.000 Meter Hindernisläufer Stefan Uliczka schied unglücklich nach Sturz aus.


WebReporter: Torchmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Halbfinale, Leichtathletik, Läufer
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firma ermöglicht es, den Anus seines Partners in Schokolade formen zu lassen
USA: Wegen mangelnder Hygiene leben 100 Milben in Wimpern einer Frau
Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?