29.08.11 12:14 Uhr
 218
 

Libyen: Lockerbie-Attentäter al-Megrahi angeblich auf der Schwelle zum Tod

Abdel Basset al-Megrahi, der Mann, der verantwortlich für den Anschlag auf den Pan Am Flug über Lockerbie war, liegt nach Angaben seiner Familie im Sterben. Ein Reporter vom Nachrichtensender CNN hat den Mann in seiner Villa in Tripolis gesehen.

Der Journalist musste eine Viertelstunde vor der Tür warten, dann wurde er reingelassen. Im Zimmer fand er al-Megrahi im Bett vor. Er lag am Sauerstoffgerät und erhielt Infusionen, so der Reporter.

Die Angehörigen von al-Megrahi berichten, er würde immer wieder das Bewusstsein verlieren und nicht mehr essen. Al-Megrahi wäre sehr schwach und man könne nichts für ihn tun, da es keine Ärzte gibt, die sich um ihn kümmern könnten, so sein Sohn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Libyen, Attentäter, Lockerbie
Quelle: edition.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2011 12:48 Uhr von retiari
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ne Viertelstunde reicht um sich krank zu stellen und ein Sauerstoffgerät überzustülpen.Vor einem Monat war er doch noch Gast bei ner pro Gaddafi Veranstaltung!Da sass er noch aufrecht im Rollstuhl ohne Sauerstoff!
Kommentar ansehen
29.08.2011 13:30 Uhr von Volksfreund
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Dem Mann: geht es im Verhältnis zur anderen libyschen Zivilbevölkerung noch gut. Diese haben in den von der NATO mit Uran-Waffen beschossenen Gebieten keine rosigen Aussichten.

NATO-Kriegsverbrecher zur Verantwortung ziehen:

http://wp.me/...
Kommentar ansehen
29.08.2011 13:59 Uhr von Andreas-Kiel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dem weine ich keine Träne nach! Wenn jemand nachgewiesenermassen für über 100 zivile Opfer verantwortlich ist (Anschlag), hat er nach meiner Meinung jegliche Menschlichkeit verloren und ist so verblendet, daß ich in solchen Fällen sogar Ausnamweise die Todesstrafe befürworten würde.

@Volksfreund
Dein Nick ist völlig irreführend. Wie wäre es mit "Diktatorfreund" oder so? Die Bevölkerung von Libyen begehrt gegen einen skrupellosen Diktator auf und wird von der Nato unterstützt.
Du dagegen bist nur am Hetzen.
Kommentar ansehen
29.08.2011 15:09 Uhr von Cartman82
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hoffentlich leidet er möge er in der Hölle schmoren...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?