28.08.11 20:10 Uhr
 183
 

USA: Wirbelsturm "Irene" forderte bisher 15 Tote

Nach Angaben des US-Fernsehsenders CNN forderte der Wirbelsturm "Irene" bisher 15 Todesopfer. Im Bundesstaat Virginia starben vier Menschen.

Sechs Menschen starben alleine im Bundesstaat North Carolina an den Folgen des heftigen Unwetters, das über die USA hinweg zog.

Jeweils eine tote Person gab es in den Bundesstaaten Maryland, Florida und Connecticut.