28.08.11 13:56 Uhr
 1.088
 

Wechseldisplays von 22 bis 64 Zoll sind Samsungs Konzept für die Zukunft

Der Designer Joseph Dumary hat ein Konzept für Samsung entwickelt, bei dem zukünftige Fernseher aus zwei Komponenten bestehen sollen. Das MSTV Konzept setzt auf eine Steuerbox und einzelne Displays in verschiedenen Größen.

Mit dem MSTV Konzept soll Fernsehen in 3D sowohl mit als auch ohne 3D-Brille möglich sein. Die Steuereinheit des MSTV Fernsehers soll auf Android basieren. Dadurch können verschiedenste Android Geräte den Fernseher der Zukunft steuern.

Die Displays, die mit dem MSTV Konzept genutzt werden sollen, verfügen dabei über keine Rahmen und sind sehr flach. Zudem sollen die Displays das natürliche Licht als Hintergrundbeleuchtung nutzen und so umweltfreundlicher werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hoschi63
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, 3D, Samsung, Fernseher, Konzept
Quelle: www.technikneuheiten.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen