28.08.11 10:48 Uhr
 33
 

Rheingau Musik Festival 2011 mit leichten Besucherrückgang beendet

Das Rheingau Musik Festival 2011 erlebte in diesem Jahr einen geringen Besucherrückgang. Die Veranstalter begrüßten rund 111.500 Gäste bei den 153 stattfindenden Veranstaltungen.

Lag die Besucherauslastung in den letzten Jahren noch bei fast 95 Prozent, so konnten die Macher des Festivals im Jahr 2011 nur 91 Prozent Auslastung verzeichnen.

Als Grund für den Zuschauerrückgang wird das schlechte Wetter sowie die Absage verschiedener Künstler angegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Besucher, Festival, Rückgang, Rheingau-Musik-Festival
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?