28.08.11 09:26 Uhr
 367
 

Fußball: Paris St. Germain verpflichtet den 15. Neuzugang in dieser Saison

Der zweimalige französische Meister Paris St. Germain hat den Uruguayer Diego Lugano verpflichtet. Der Spielführer von Uruguays Nationalelf kommt für 3.5 Millionen vom türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul.

Das war auf der Internetseite der Türken zu lesen.

Damit hat der französische Hauptstadtklub schon 15 Akteure für die neuen Spielzeit unter Vertrag genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Saison, Uruguay, Neuzugang, Fenerbahce Istanbul, Paris St. Germain
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2011 10:36 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist der Trainer ein Verwandter von Felix Magath?
Kommentar ansehen
28.08.2011 11:38 Uhr von aawalex01
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wollt gerade fragen,ob Felix Magath heimlich Paris St. Germain trainiert (lach)
Kommentar ansehen
28.08.2011 22:28 Uhr von betonstutze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt doch so gar nicht: Paris hat 9 Spieler neu verpflichtet:
Douchez, Menez, Sissoko, Pastore, Bisevac, Sirigu, Lugano, Gameiro und Matuidi.

3 Spieler aus der eigenen Reserve wurden zu Profis:
Kebano, Bahebeck und Landre

3 Spieler kehrten von Leihstationen zurück:
N´Goyi, Arnaud, Everton Santos (direkt wieder weg)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?