27.08.11 19:02 Uhr
 3.249
 

Android-Viren auf dem Vormarsch

Christian Funk vom Kaspersky Lab meint, dass durch die zunehmende Bekanntheit und Ausbreitung von Android, dieses immer mehr Zielscheibe für Viren wird.

Vor ungefähr einem Jahr wurde die erste Schadsoftware auf dem Betriebssystem gefunden. Aktuell sind 24,6 Prozent aller Malware für Android bestimmt.

Dazu gehören SMS-Trojaner, die Schadsoftware installieren, aber auch Trojaner, welche beim mobilen Banking Daten ausspionieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, Viren, High Tech
Quelle: www.droidspot.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2011 19:17 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Toll: Na, gut Banking mache ich grundsätzlich sowieso immer i n meiner Bank...

Und SMS Trojaner ..kann man Avira eigentlich auch auf´n Handy installieren..

würde mich gleich ein bisschen sicherer fühlen..obwohl es hundert prozentige Sicherheit durch eine Software nie geben wird..
Kommentar ansehen
27.08.2011 19:52 Uhr von KingPiKe
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Jup, gitb auch kostenlsoe Virenprogramme für Android. Einfach mal den Market durchstöbern ;)
Kommentar ansehen
27.08.2011 19:56 Uhr von marie-ist-da
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
oh menno muss man sich jetzt echt schon nen Virenscanner aufs Handy laden?
Kommentar ansehen
27.08.2011 20:03 Uhr von kingoftf
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
traue: nie einer virenwarnung wenn sie von einem av-hersteller kommt
Kommentar ansehen
27.08.2011 22:49 Uhr von Shoiin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Niemals trauen ist übertrieben, kritisch bleiben sollte man dennoch immer.
Kommentar ansehen
27.08.2011 23:33 Uhr von 619er
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tipp: Lädt einfach nicht jedem Schrott auf euer Handy ;D
angry birds? Habt ihr schon mal gesehen was für Berechtigungen angry birds verlangt? GPS uneingeschränkte Internet Verbindung sms ablesen und verändern anrufen identifizieren und das alles nur um son einfache Spiel zu zocken.
Kommentar ansehen
28.08.2011 05:41 Uhr von Power-Fox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LBE: Für rooted Devices Gibts LBE Security damit kann man solche beschränkungen wie bei angry birds dann wieder entziehen =)
Kommentar ansehen
28.08.2011 07:58 Uhr von MacGT
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Tja So wird also der grosse Vorteil gegenüber dem iPhone zu grossen Nachteil: jeder kann jeden Mist unkontrolliert über Android verbreiten...
Kommentar ansehen
28.08.2011 08:06 Uhr von 1ns4n3x
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@MacGT: Ist beim iOS nicht anders, man muss sich nur ein Bisschen auskennen.
Kommentar ansehen
28.08.2011 09:36 Uhr von sevenOaks
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@die ganzen meckerfritzen holt euch einfach ein einfaches eier-phone, was einfach für einfache leute einfach funktioniert - oder ein nokia 3210, da mit habt ihr solche probs nicht (vielleicht andere, aber keine mit viren :p )
Kommentar ansehen
28.08.2011 10:32 Uhr von MacGT
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@1ns4n3x: Genau, deshalb gibts auch so viele Viren auf IOS
Kommentar ansehen
28.08.2011 11:53 Uhr von 1ns4n3x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MacGT: Ich sehe gerade keinen Zusammenhang zwischen deinem ersten und zweiten Beitrag, aber gut dann gehen wir in die Richtung.

Nicht so viele, aber es gibt sie. Ja gut, man kann sie auf 2 Händen abzählen.
Nur weil es Viren gibt heißt es nicht dass jedes Smartphone mit Android davon befallen ist. Wenn man weiß wie man mit dem Gerät bzw dem OS umzugehen hat passiert genau NICHTS.

[ nachträglich editiert von 1ns4n3x ]
Kommentar ansehen
28.08.2011 13:35 Uhr von chillscsiport
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
bla: auf nem ios sind doch schon quasi viren installiert .. da braucht es keine auswertigen :D, apple macht das schon ...

man sollte halt vorher schauen welche rechte die app haben will die man sich runterläd .. wer darauf achtet kann gar keine viren bekommen ..
diese anzeige von rechten fehlt beim app store übrigens ..
Kommentar ansehen
28.08.2011 22:43 Uhr von ChampS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ios nicht besser als android, nur die bedingungen: so nu mal aufklärung :O

ios: es gibt viren, zur genüge ! nur werden die kaum auf phones gefunden weil apple dafür sorgt das solche apps die gefährlich sind nicht in den appstore kommen, und 99% aller appleuser nutzen software aus dem appstore

android: es gibt auch viele viren, hier werden mehr auf phones gefunden, wieso? weil hier keine große firma jede app kontrollieren lässt und es mehrere appstores gibt.
das is der einzige grund.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?