27.08.11 13:03 Uhr
 324
 

Boxen: Evander Holyfield will mit 48 Jahren nochmal Weltmeister werden

Die Boxlegende Evander Holyfield kann es nicht lassen. Nun hat der mittlerweile 48-Jährige angekündigt, noch einmal Weltmeister werden zu wollen.

Er kündigte an, gegen den Sieger aus dem Kampf zwischen dem Russen Alexander Powetkin und dem Usbeken Ruslan Chagaev, welcher heute Abend in Erfurt stattfindet, Boxen zu wollen.

Sollte er diesen dann auch gewinnen, könnte ein lange von ihm gehegter Traum in Erfüllung gehen. Ein Kampf gegen einen der Klitschko-Brüder. Sollte er auch diesen dann gewinnen, wäre er zum fünften Male Weltmeister.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Boxen, Evander Holyfield
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2011 15:44 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ R9Brazil: Ich bewundere deinen Humor, deshalb von mit +1
Kommentar ansehen
30.08.2011 09:56 Uhr von Floxxor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich freu mich auf:
´mimimimimimimimimi, damals war schwergewicht noch was ganz anderes, die klitschkos hätten keine chance und wer ahnung hat weiß das. *heul*´

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?