27.08.11 11:23 Uhr
 172
 

Schwere Unwetter in Rheinland-Pfalz: Kastanienast erschlägt Biergartenbesucherin

Ein Sturmtief über Rheinland-Pfalz am Freitag hat schwere Spuren hinterlassen. Eine 36-jährige Frau starb bei einem Biergartenbesuch durch einen herunterkrachenden Ast, die Sachschäden gehen in die Millionen. Neben Baumschäden, abgedeckte Dächern, widerstanden auch viele Fenstergläser dem Sturm nicht.

Schlecht ging es auch für einige Helikopterfreunde in Mühlheim aus. Auf ihrem Wiesenparkplatz wütete der Hagel und verursachte Millionenschäden bei den 17 zu einem Helikoptertreffen hier geparkten Flugmaschinen. Schwere Verwüstungen gab es im Landkreis Koblenz, Bernkastel-Wittlich und Mayen-Koblenz.

Ob Orkanböen, Hagelschäden oder Blitzeinschlag oder überflutete Keller das Sturmtief wütete massiv. Auf die Winzer der Region kommen hohe Ausfälle zu. Sie hatten bereits ein Unwetter am Mittwoch zu verkraften und ihre Ernteschäden haben sich durch das Sturmtief am Freitag weiter vergrößert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarazen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Todesfall, Unwetter, Rheinland-Pfalz, Helikopter
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare
Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren