27.08.11 10:53 Uhr
 102
 

Unfall auf Bertha-Benz-Gedächtnistour

Auf einer Bertha-Benz-Gedächtnistour durch Südwestdeutschland ist ein kleiner Unfall passiert. Die SWR-Moderatorin Barbara Scherrer fuhr mit 16 Km/h als es zu einem Zwischenfall kam: Ein Mechaniker verletzte sich beim Versuch aufzuspringen leicht.

Eigentlich sollte der Mechaniker den Ur-Benz-Nachbau nur anschieben, wollte dann aber auf das fahrende Fahrzeug springen. Dabei geriet er unter die Hinterräder und verletzte sich leicht.

Die Sendung konnte wie geplant fortgesetzt werden, obwohl das Hinterrad demoliert war. Der Sender reagierte schnell und lies einen weiteren Nachbau anliefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NGArtjom
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Unfall, Benz, Retro, Nachbau, Mechaniker
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?