27.08.11 10:08 Uhr
 126
 

Blutfettwerte können durch Hülsenfrüchte gesenkt werden

Ein Forscherteam bestehend aus Wissenschaftler des St. Michael´s Hospital und der Universität Toronto haben herausgefunden, dass Hülsenfrüchte, Soja und Hafermehl die Blutfettwerte im Körper senken können.

345 Personen, die schlechte Cholesterinwerte besaßen, wurden getestet. Dafür wurden sie in zwei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe verzichtete auf fettige Lebensmittel. Die zweite Gruppe verzichtete auch auf fettige Lebensmittel und bekam zusätzlich Gemüse wie Soja in ihrem Speiseplan.

Bei der ersten Gruppe, die sehr auf fett verzichtete, sank der Cholesterin wert um gerade einmal um drei Prozent. Wohin bei der zweiten Gruppe die Werte um 13-14 Prozent sank.


WebReporter: azru-ino
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Blut, Ernährung, Cholesterin, Soja
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?