26.08.11 23:45 Uhr
 53
 

Albert Mangelsdorff-Preis an Musiker Peter Brötzmann

Der diesjährige Albert Mangelsdorff-Preis geht an den in Remscheid geborenen Musiker Peter Brötzmann. Vergeben wird die Ehrung durch die Union Deutscher Jazzmusiker.

Der in Wuppertal lebende Künstler erhielt bereits durch Oberbürgermeister Peter Jung die Glückwünsche für den mit 15.000 Euro dotierten Preis.

Peter Brötzmann wird die Auszeichnung am 18. September in Empfang nehmen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Musik, Wuppertal, Musiker, Jazz
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad
US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?