26.08.11 16:23 Uhr
 699
 

Passau: Wegen zu lautem Rasenmäher wurde auf 14-Jährige geschossen

Als eine 14-Jährige am Donnerstag Nachmittag im Garten Rasen mähte, fühlte sich offenbar ein 53-Jähriger so gestört, dass er eine Flasche nach der jungen Schülerin warf.

Das Mädchen lies sich jedoch durch diesen Vorfall nicht davon abbringen, weiterhin den Rasen zu mähen. Dies war dem 53-Jährigen anscheinend gar nicht recht, da er anschließend eine Luftdruckpistole hervorholte und damit von seinem Balkon auf die Schülerin schoss.

Glücklicherweise traf der Schuss, die Schülerin nur am Rücken und sorgte für eine leichte Verletzung. Die eintreffende Polizei konnte den Schützen dann festnehmen und stellte fest, dass dieser alkoholisiert gewesen ist. Erstaunlich war, dass der Mann eine Erlaubnis für gleich mehrere Waffen besitzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schuss, Passau, Rasenmäher
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2011 16:35 Uhr von Didatus
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
für gleich mehrere Waffen besaß. Ich gehe doch mal davon aus, dass der Idiot nun keine Erlaubnis mehr für Waffen besitzt.
Auch wenn der Kerl betrunken war, kann ich nicht verstehen, wie man so dermaßen hirnlos und asozial reagieren kann.
Kommentar ansehen
26.08.2011 17:07 Uhr von arta86
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"nun keine Erlaubnis mehr für Waffen besitzt.": Das würde dem Nachbarmädchen aber auch nichts bringen, denn alle handelsüblichen Luftgewehre und Luftpistolen sind erlaubnissfrei. Kann man ab 18j. frei erwerben. Der Mann müsste also noch nichteinmal den Perso vorzeigen.

Von daher etwas blöde formuliert.

Edit: Aber so steht es ja auch in der Quelle. Entweder vollkommener Quatsch (also mit der Erlaubnis) oder das Mädchen hatte Glück, dass es nur die Luftpistole war.


[ nachträglich editiert von arta86 ]
Kommentar ansehen
26.08.2011 17:10 Uhr von maexchen21
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
so ein vollidiot, <ironie> der hatte bestimmt ballerspiele aufm computer <ironie></ironie>

ich find alkohol sollte nicht strafmindernd wirken. des kanns doch nicht sein. ich trink zwar selber ganz gern mal einen über den durst, aber man muss doch wissen wo seine grenzen sind.

außerdem, wo kommen wir denn hin, wenn jemand scheiße baut, und sich dann denkt oh scheiße na dann trink ich doch schnell ne halbe flasche vodka und bekomm beispielsweise 5 jahre weniger!


ich bin generell für ein striktes waffenverbot, nur die polizei sollte welche besitzen und niemand anderes, wobei sie dann auch keine bräuchte. aber ein computer bringt in der regel keinen menschen um sonder waffen.

[ nachträglich editiert von maexchen21 ]
Kommentar ansehen
26.08.2011 17:15 Uhr von arta86
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
an maexchen: Die Argumentation mit dem Alkohol stimme ich dir vollkommen zu, aber...

"nur die polizei sollte welche besitzen und niemand anderes, wobei sie dann auch keine bräuchte."

Und was trägt ein Polizist stattdessen?
Ein Messer um sich gegen Messerstecher zur Wehr zu setzen?

Oder Steine und Flaschen um sich gegen Stein- und Flaschenwürfe zu verteidigen?

[ nachträglich editiert von arta86 ]
Kommentar ansehen
26.08.2011 17:43 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre ein Geballer hier, wenn das Schule macht. Jeden Tag zu allen Zeiten.

Na der wird hoffentlich trotz Alkohol ordentlich ab gestraft.
Zum Glück "nur" leicht verletzt. Also ihn für 3-4 Jahre, zusätzlich zur offiziellen Strafe, Rasen mähen lassen.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
26.08.2011 18:04 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
freut es mich wieder, auf Teneriffa zu leben, kein Schwein, was sich daran stört, weder an Wochentagen oder am WE, meine Nachbarn mauern am Sonntag munter auf ihrer Baustelle und ich selbst laufe am WE mit der Motorsense über die Finca.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
27.08.2011 04:49 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maexchen21 ich wäre auch froh wenn es ein generelles waffenverbot gäbe. aber dass nur polizisten waffen haben dürfen reicht halt nicht aus. was würden die ganzen sportschützen ohne waaffen machen, oder noch viel interessanter wie sollen den soldaten ihr volk ohne saffen verteidigen?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?