25.08.11 22:23 Uhr
 317
 

Fußball: FC Schalke 04 schafft Einzug in die Europa-League-Gruppenphase

Schalke 04 zeigte nach dem blamablen 0:2 in Helsinki heute eine berauschende Leistung und zerlegte den Gegner HJK Helsinki aus Finnland mit 6:1 .

Dabei sah es nach dem zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich von Helsinki nach einem Ausscheiden aus. Herausragend die Leistung des Stürmers Klaas-Jan Huntelaar, der vier Tore erzielte. Papadopoulos, Draxler und Pukki für Helsinki erzielten die weiteren Treffer.

Schalke kann damit mit Millioneneinnahmen rechnen und ist weiterhin in allen drei Wettbewerben vertreten. Am Sonntag treffen die Gelsenkirchener Zuhause auf den aktuellen Tabellenführer der Bundesliga, Borussia Mönchengladbach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Torchmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Europa League, Einzug, Gruppenphase
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm