25.08.11 17:02 Uhr
 270
 

VW: Massive Sicherheitslücken in der IT-Struktur

Die "Financial Times Deutschland" berichtet, dass der Wolfsburger Autobauer unter einer veralteten IT-Infrastruktur leide. Die Beratungsfirma "PricewaterhouseCoopers" habe bereits zu Jahresbeginn diese Mängel aufgedeckt.

Details der einzelnen Schwachpunkte wurden aus Sicherheitsgründen nicht genannt. Es wurde nur bestätigt, dass Angreifer die Möglichkeit haben, in der Zulieferkette der Produktion schwere Schäden anzurichten und Firmengeheimnisse zu entwenden.

Für das kommende Jahr hat VW einen dreistelligen Millionenbetrag bereitgestellt, um diese Defizite zu beseitigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Seravan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: VW, Hacker, Sicherheitslücke, IT, Struktur
Quelle: www.haz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?