25.08.11 15:57 Uhr
 43
 

"Schauspiel Köln" ist Theater des Jahres

Wie schon im Vorjahr ist das "Schauspiel Köln" von der Zeitschrift "Theater heute" zum Theater des Jahres gewählt worden.

Weitere Auszeichnungen für Köln gingen an die Schauspielerin Lina Beckmann und Rita Thiele als Dramaturgin. Als beste Inszenierung wurde der dreiteilige Jelinek-Abend von Beier gekürt.

Die schweizer Bilanz für die Ehrungen fielen sehr mager aus. Nur das Bühnenbild der Arthur Miller-Inszenierung "Tod eines Handlungsreisenden" konnte punkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Seravan
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Wahl, Theater, Ehrung, Schauspiel
Quelle: www.tagesschau.sf.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben
Hamburg: Erstes Konzert in der Elbphilharmonie geglückt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Gaggenau: 65-Jährige wäscht ihre Schmutzwäsche in Schwimmbad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?