25.08.11 13:39 Uhr
 771
 

Kurios: Google Übersetzer präferiert "Call of Duty - Modern Warfare 3"

Die PR-Schlacht zwischen den beiden Shooter-Highlights zum Jahresende "Battlefield 3" und "Call of Duty - Modern Warfare 3" tobt weiterhin und bis zum Release beider Titel ist mit Seitenhieben von beiden Seiten zu rechnen. Doch auch Dritte mischen sich in diesen Kampf ein.

Kurioserweise gehört dazu der Google Translator, der sich in den PR-Wettkampf eingemischt hat und Stellung bezieht. Ein oder mehrere Mitarbeiter manipulierten den Übersetzer so, dass er in manchen Fällen "Battlefield 3" mit "Call of Duty - Modern Warfare 3" übersetzte.

Beispielsweise soll das Web-Übersetzungsprogramm von Google den deutschen Satz "Ich liebe Battlefield 3" in "I love Call of Duty Modern Warfare 3" übersetzt haben. Mittlerweile ist diese etwas freie Übersetzung aber wieder entfernt worden und die Übersetzung funktioniert korrekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Google+, Kurios, Call of Duty, Modern Warfare, Übersetzer
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2011 15:46 Uhr von gravity86
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich sehr lustig, wenn´s nicht um viel Geld gehen würde... ;-)
Kommentar ansehen
25.08.2011 16:11 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr geile aktion: mit einem schmunzeln verweise mal auf diese news hier :)

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?