25.08.11 09:25 Uhr
 1.528
 

Angeblich Sex-Tape von Rihanna aufgetaucht

Nach Paris Hilton und Kim Kardashian soll es jetzt auch ein Sex-Tape von Rihanna geben. Das Video soll die Sängerin mit dem Rapper J Cole zeigen.

Die Website "Mediatakeout.com" soll das Video angeboten bekommen und auf Screenshots eindeutig Rihanna ausgemacht haben.

Das Video soll eine Frau mit feuerroten Haaren bei eindeutigen Handlungen zeigen. So soll sie den Mann auch befriedigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chubacca26
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Video, Erotik, Rihanna, Tape
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2011 09:40 Uhr von daiakuma
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
rrrrrrrrran an: die tauschbörsen ;)
Kommentar ansehen
25.08.2011 10:40 Uhr von SGGWD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Höchstwahrscheinlich eh nur Lavish Styles.

http://www.meandisis.com/...
Kommentar ansehen
25.08.2011 22:34 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so ein Müll ^^
Kommentar ansehen
26.08.2011 14:57 Uhr von retiari
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich Rhianna hat Sex,wie kann Sie nur,eine Welt von Nonnen und Mönchen so enttäuschen!

[ nachträglich editiert von retiari ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?