24.08.11 22:45 Uhr
 4.008
 

Internetseite "giga.de" reagiert auf den gamescom-Bericht von RTL

Nach dem diffamierenden Bericht über gamescom-Besucher bei RTL hat sich die Redaktion von GIGA ein Herz gefasst und einen Bericht über die Zustände bei RTL herausgebracht.

Das Ergebnis ist ein verstörender Beitrag, der die Zustände, die offensichtlich sehr schrecklich sind, schonungslos darstellt.

Die Redaktion handelte dabei nach dem Motto: "Wer sich mit den Gamern anlegt - legt sich auch mit GIGA an!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Guddy83
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Bericht, gamescom, Internetseite
Quelle: www.giga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy"-Umfrage: Jan Böhmermann ist "Mann des Jahres"
Spoiler: Finale von "Westworld" bestätigt Fantheorien
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2011 22:45 Uhr von Guddy83
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ein lustiger Beitrag, der aber nicht allzu ernst genommen werden sollte. Es lohnt sich das Video anzusehen.
Kommentar ansehen
24.08.2011 22:53 Uhr von Exilant33
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
LoL Geiles Video^^!
Kommentar ansehen
24.08.2011 22:59 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
So schnell kanns gehen. Sehr schöner Konter =)
Kommentar ansehen
24.08.2011 23:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Zu Geil: Das Video ist einfach nur genial. Hab mir mal beide hintereinander reingezogen und bin aus dem grinsen nicht mehr rausgekommen.

Und auf YT sieht man das ähnlich

18870 User gegen 74 RTL-Mitarbeiter :D
Kommentar ansehen
25.08.2011 00:33 Uhr von Rettir
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Schade: Das sich kein Sender findet der das veröffentlicht!
Kommentar ansehen
25.08.2011 00:39 Uhr von sAlkIn_k
 
+4 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.08.2011 00:51 Uhr von timmey88
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sehr schön gemacht!
Kommentar ansehen
25.08.2011 00:52 Uhr von Rettir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@sAlkin. War vielleicht ein Schnellschuss,von Seite der Giga Leute .Aber der Ansatz war gar net schlecht. Haben halt den Spiegel hoch gehalten.
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:08 Uhr von sAlkIn_k
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:22 Uhr von Rettir
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Hab: es auch gesehen.Und ganz ehrlich,Ich wäre lieber mit der "Hostesse" Kaffe trinken gegangen als 4 Stunden zu warten um einmal das neue FIFA zu zocken.Hätte sich ja watt ergeben können. War halt mal wieder RTL typisch völlig überzogen .
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:24 Uhr von erazor1890
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:28 Uhr von Jack_Sparrow
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hehe: gute Arbeit Giga!
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:40 Uhr von taKs
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
hab mal spontan ins rtl.de forum geschaut und hab es mit einem grinsen wieder verlassen ... ^^
Kommentar ansehen
25.08.2011 01:50 Uhr von Rettir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@taKs: warum? was geht da?

[ nachträglich editiert von Rettir ]
Kommentar ansehen
25.08.2011 03:16 Uhr von Serverhorst31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rettir: http://www.rtl.de/...

überzeug dich doch selbst davon ^^
Kommentar ansehen
25.08.2011 05:48 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eben schon in den Youtubevorschlägen gehabt und angeguckt, sehr gelungener Beitrag.. auch wenn ich nicht nachvollziehen kann warum sich nun alle so über RTL aufregen, ich meine, RTL ist scheiße, RTL produziert scheiße und RTL sendet die scheiße auch.

Aber das tut RTL nicht erst seit dieser Woche, das tat RTL die letzten paar Jahre, und es gab sicher auch schon Beiträge die ihr Ziel noch etwas weiter verfehlt haben, warum also ausgerechnet jetzt der große Skandal?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?