23.08.11 23:55 Uhr
 491
 

Electronic Arts über die Zukunft von Xbox 360 und PS3

Laut Electronic Arts Europa Chef Jens Uwe Intat werden die momentanen Top-Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 noch länger im Gespräch bleiben. Das Interesse nimmt nicht ab, bis die nächste Generation mit PlayStation 4 und Xbox 720 angekündigt wird.

Beide Konsolen sein immer noch technologisch weit fortgeschritten und sind alle noch interessant für die Entwickler. Microsoft plant angeblich eine Ankündigung der neuen Xbox auf der Spielemesse E3 2012.

Die Preissenkung der PlayStation 3 sieht Intat als gut an. Denn je günstiger eine Hardware ist, desto mehr Menschen werden sie sich kaufen. Und was wäre eine Hardware ohne die Spiele?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NGArtjom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, Xbox, Xbox 360, PS3, Electronic Arts
Quelle: www.next-gamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2011 00:37 Uhr von Smoothi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja "noch technologisch weit fortgeschritten" ist vielleicht etwas übertrieben, aber Spaß machen die Dinger allemal noch...udn das is ja das was zählt ;)
Kommentar ansehen
24.08.2011 01:15 Uhr von David19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verkehrt is es nich: solange es sich noch gut vekauft wieso nich
Kommentar ansehen
24.08.2011 09:08 Uhr von NGArtjom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mit technlogisch weit fortgeschritten wird gemeint, dass sie auf dem Konsolenmarkt ja momentan das Beste rausholen was es gibt.

Sicherlich ist der PC besser, der lässt sich ja ständig nachrüsten und es werden neue Engines entwickelt.
Kommentar ansehen
24.08.2011 09:08 Uhr von NGArtjom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mit technlogisch weit fortgeschritten wird gemeint, dass sie auf dem Konsolenmarkt ja momentan das Beste rausholen was es gibt.

Sicherlich ist der PC besser, der lässt sich ja ständig nachrüsten und es werden neue Engines entwickelt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?