23.08.11 12:19 Uhr
 258
 

"Mode der DDR" in Leipziger Museum eröffnet

Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig hat die Ausstellung "Malimo & Co. Mode in der DDR zwischen Traum und Wirklichkeit" eröffnet.

Diese beginnt heute Abend ab 18 Uhr und geht bis zum 8. Januar 2012. Außerdem kommt ab dem 13. November 2011 eine Studioausstellung von dem dem Künstler Günter Rössler mit Modefotografien.

In der Ausstellung bekommen bestimmte Themen eigene Bereiche, zum Beispiel ein Verlag mit Ratgeber-Zeitschriften für die Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: george_kl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Mode, DDR
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2011 12:19 Uhr von george_kl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mode der DDR- ein interessantes Thema finde ich, da ich damit wirklich wenig anfangen kann. Vielleicht ein Grund mehr, einmal Leipzig zu besuchen und es mir anzuschauen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?