23.08.11 06:03 Uhr
 1.478
 

Augsburg: Jugendlichen durch Schaufensterscheibe geschubst

Zwei 21- und 19-Jährige haben in Augsburg, in der Nacht zum Samstag, einen 18 Jahre alten Mann durch eine Fensterscheibe geschubst.

In der Nähe einer Diskothek packten die beiden Täter nach einem Streit ihr Opfer und stießen es durch die Scheibe eines Sonnenstudios. Der junge Mann zog sich Schnittverletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Beide Täter waren alkoholisiert und werden sich laut Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jopropa
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Augsburg, Körperverletzung, Innenstadt, Auseinandersetzung
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Focus Gangster-Report: Libanesische Clans schlimmer als die Mafia
Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2011 07:25 Uhr von Wasisdann
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
"und werden sich laut Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Und Ich dachte schon die müssten die Scherben wegkehren...sowas.
Kommentar ansehen
23.08.2011 07:28 Uhr von mr_shneeply
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
man wird wohl in Zukunft größere Städte meiden müssen.

Das erinnert immer mehr an "Flucht aus New York", man kann sich ab einer bestimmten Uhrzeit nicht mehr auf die Straße trauen.
Kommentar ansehen
23.08.2011 07:48 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.08.2011 07:53 Uhr von sockpuppet
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
kein titel: wichtige details fehlen mal wieder - siehe quelle.
Kommentar ansehen
23.08.2011 08:11 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso sollte ich deswegen größere Städte meiden? Man muss sich nur im klaren sein, dass man sich nciht grundlos provozieren lässt

@Jesus
Da es sich um ein Sonnenstudio handelt, ist es wohl nicht so dickes Glas gewesen
Kommentar ansehen
23.08.2011 08:16 Uhr von Flutlicht
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesus: Doch das geht!
Arni ist bei Termnator 2 auch durch ein Schaufenster durchgeschubst worden. :(

[ nachträglich editiert von Flutlicht ]
Kommentar ansehen
23.08.2011 08:17 Uhr von blade31
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
die: beiden Täter?

Ich dachte es wären Vier

Zwei 21- und 19 Jährige...
Kommentar ansehen
23.08.2011 09:38 Uhr von CrazyWolf1981
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Dachte mir: bei der News schon meinen Teil was das für Täter waren und schau da, die Quelle bestätigt es mal wieder. Wieder nur ein Einzelfall.
Kommentar ansehen
23.08.2011 09:44 Uhr von mr_shneeply
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
wo bleibt der übliche Gutmenschenkommentar? bla bla.. Nazis.. bla bla Nationalität hat nichts damit zu tun..
bla bla.. braune Meute.. etc.

sind die Gutmenschen noch nicht wach?
Kommentar ansehen
23.08.2011 10:05 Uhr von gdi1965
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Täter: hatten Alkohol im Blut, also wird die Straffe nicht so doll sein. Und das Opfer hat Lebenlänglich.
Ich denke bei soviel Brutalität ist es nicht getan mit ein paar Gesprächen mit einem Seelsorger.
Aber Hauptsache die Täter bekommen eine Rundum Versorgung.
Kommentar ansehen
23.08.2011 10:07 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: welche versicherung werden die dann gehabt haben? keine? na ja, ich kenne mich in ghettos nicht so aus. wahrscheinlich is da sicherheit egal, weil´s eh nix bringt.
Kommentar ansehen
23.08.2011 10:23 Uhr von Jopropa
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Zur News: Habe von 2 kriminellen Migranten geschrieben wie die Quelle auch. Leider denkt SN das der Pressekodex es verbietet über Migranten im negativen Zusammenhang zu schreiben. Meine Nachricht wurd gerade im ersten Absatz so stark korrigiert das ich Mühe hatte sie wieder wiederzuerkennnen
Kommentar ansehen
23.08.2011 16:04 Uhr von mr_shneeply
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ein herzliches "guten Morgen" an den ersten Gutmenschen.
Man erkennt ihn sofort an der direkten Beleidigung.

oder wolltest du dich selbst als "Dummmensch" outen?
Das glaube ich nicht..

[ nachträglich editiert von mr_shneeply ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen
Focus Gangster-Report: Libanesische Clans schlimmer als die Mafia
Bayern: Allgäuer Bürgermeisterin unter "Reichsbürger"-Verdacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?