22.08.11 22:35 Uhr
 54
 

Fußball/2. Bundesliga: St. Pauli schlägt Duisburg in letzter Sekunde

Am fünften Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga schlägt der FC St. Pauli im Montagsspiel den MSV Duisburg mit 2:1. Fünf Minuten nach St. Paulis Führungstreffer durch Kevin Schindler (33. Minute) antworteten die Duisburger mit dem Ausgleich durch Branimir Bajic.

Vor 23.354 Zuschauern am Hamburger Millerntor waren die Duisburger nach einer Gelb-Roten Karte für Vasileios Pliatsikas ab der 69. Minute in Unterzahl. St. Pauli, die sich zuvor noch schwer taten, brachten die Duisburger spätestens ab diesem Moment stark unter Druck.

In der dritten Minute der Nachspielzeit schoss Fin Bartels den FC St. Pauli zurück an die Tabellenspitze. Der MSV Duisburg steht nun auf dem Relegationsplatz zur 3. Liga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Duisburg, Pauli, Sekunde
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy