22.08.11 21:52 Uhr
 184
 

Ratingen: Frau überlebt Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine 37 Jahre alte Frau hat heute morgen in Ratingen einen Verkehrsunfall schwer verletzt überlebt. Offensichtlich war die Frontscheibe ihres Opels beschlagen.

Dadurch geriet die Frau auf eine Verkehrsinsel, wo sie gegen eine Ampel und Schilder prallte. Ihr Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Autodach liegen.

Die Frau wurde von Zeugen des Unfalls durch Erste Hilfe versorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verkehrsunfall, schwer, Ratingen, Erste Hilfe
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2011 11:24 Uhr von BalloS