22.08.11 21:12 Uhr
 5.690
 

Deutsche Polizei will keine deutschen Schäferhunde mehr

Der deutsche Schäferhund bei den Polizeibehörden in Deutschland hat wohl bald ausgedient. Immer mehr Dienststellen verzichten auf die traditionelle Hunderasse.

Vor allem die Polizei in Nordrhein-Westfalen stellt lieber die belgische Schäferhundrasse Malinois in Dienst. In ganz Nordrhein-Westfalen seien nur noch insgesamt 26 deutsche Schäferhunde dienstlich unterwegs.

Die belgische Hunderasse hingegen gilt als belastbarer und wesentlich mutiger. "Wir planen in Zukunft aber nicht ausschließlich mit diesen Hunden", sagte ein Sprecher vom Bundespolizeipräsidium in Potsdam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Deutsche, Belgien, Rasse, Schäferhund
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 21:20 Uhr von azru-ino
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
jede ära geht: nunmal irgendwann zuende
Kommentar ansehen
22.08.2011 21:20 Uhr von Jaecko
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Schauen ja ähnlich aus. Und solangs nicht diese französischen Kampfdackel a.k.a. "Pudel" sind, isses ja ok. Oder diese Paris-Hilton-Handtaschenratten...
Kommentar ansehen
22.08.2011 21:47 Uhr von Borey
 
+52 | -2
 
ANZEIGEN
Immer unsere Arbeitsplätze mit Ausländern besetzen.

*Achtung, Ironie!*
Kommentar ansehen
22.08.2011 21:53 Uhr von cantstopfapping
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
tja genau wie bei den schülern, werden jetzt auch die hunde immer dümmer. nur da kann mans nicht auf iphone und videospiele schieben. :P
Kommentar ansehen
22.08.2011 23:00 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Cantspotfapping: wieso dümmer ;)

nicht an nem Bombem Rucksack zu schnüffeln xD ist ja wohl intelligent! :D und ansonsten sind die ja auch helle, wenn du gut lebst wieso noch hart arbeiten ;).

ganz im gegenteil der Belgier ist wohl noch was zurück ;) und braucht noch paar Jahrzente bis der merkt dass er nicht so hart arbeiten muss.

Außerdem ist das Problem halt wirklich dass die armen Hund überzüchtet sind und daher schnell schwere Probleme haben und nicht lange leben bzw teils schon nicht mehr so belastbar sind.

Hoff trotzdem dass Hundeliebhaber weiter auf ihn bauen, nicht weils n Deutscher Hund ist ^^ sondern weils n sehr schöner und netter Hund ist unds schade wäre wenn er ausstirbt... da gibts ganz andere so wie Paris Hilton, die könnt ma aussterben...
Kommentar ansehen
22.08.2011 23:31 Uhr von kingoftf
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Belgier: werden dann wohl zur Suche nach Kindern eingesetzt, damit kennen die sich ja aus
Kommentar ansehen
23.08.2011 03:01 Uhr von mcSteph
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Beknackte Züchter: mit ihrem hinrissigen Schönheitsideal der schrägen Hüfte haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass diese wundervollen Hunde nur noch vor sich hin kränkeln. Jedem Züchter, der "schräge Hüfte" beim Schäferhund züchtet, müsste man die Zulassung entziehen. Die wissen garnicht (oder wollen es nicht wissen) was sie allein den Hunden damit antun!
Normalerweise könnten die locker mal 12-15 Jahre werden - durch diesen Blödsinn sind sie nach 6-7 Jahren völlig fertig auf den Knochen

*Wutausbruch Ende*

[ nachträglich editiert von mcSteph ]
Kommentar ansehen
23.08.2011 21:35 Uhr von aw123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist mit dem katalanischen schäferhund? der findet hier in de leider viel zu wenig beachtung und würde sich auch als polizeihund ideal eignen, zumindest für die "kopfarbeit".

und dabei sieht er sogar lieb aus:
http://www.beepworld.de/...
Kommentar ansehen
01.10.2011 00:02 Uhr von SubSeven1337
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin für türkische haselnusshunde!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?