22.08.11 18:45 Uhr
 194
 

Schwimmen: Schwimmlegende Ian Thorpe mit neuem Stil bei anstehendem Comeback

Sein Comeback ist für November anvisiert und soll, wenn man seinen Angaben Glauben schenken darf, mit einem völlig anderem Schwimmstil stattfinden. Die Rede ist vom australischen Schwimm-Star Ian Thorpe.

Thorpe hält sich im Moment zusammen mit seinem Trainer Gennadi Turetski in der Schweiz auf, um seinen neuen Stil zu perfektionieren und daran zu arbeiten.

Konkret konzentriert sich das Duo dabei auf die 100- und 200-Meter-Distanz bei den anstehenden Olympischen Spielen in London im nächsten Jahr.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Schwimmen, Stil, Ian Thorpe
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 19:10 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was denn für ein Stil? Brustschwimmen = Brustschwimmen und Kraul = Kraul.
Was kann man da großartig verändern?
Kommentar ansehen
22.08.2011 19:14 Uhr von moegojo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in der quelle steht das,

geht um freistil, also kraul.

er hat ne technik die mehr auf ´effizienz´ ausgelegt ist und lernt jetzt eine sprinttechnik die mehr kraft kostet.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?