22.08.11 15:38 Uhr
 264
 

Studie: Menschen mit Verschleierung leiden eher an chronischen Erkrankungen

Der Grund für das Risiko für chronische Erkrankungen liegt in dem Vitamin-D-Mangel. Dies entsteht, wenn man selten nach draußen geht oder die Haut verdeckt.

Vitamin D wird vom Körper durch Sonnenstrahlen auf der Haut erzeugt, zumindest hauptsächlich. Über die Nahrung erhält der Mensch gerade mal 20 Prozent des Vitaminbedarfs durch Fisch und Eier.

Die Islamverbände möchten diese Meinung als reine gesundheitliche Kritik verstehen und nicht als Argument gegen die Verschleierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: george_kl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Gesundheit, Verschleierung, Vitamin D
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 15:38 Uhr von george_kl
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die Meinungen der Experten sind keine Behauptungen, sondern belegte Studien, also weg mit dem Kopftuch und mal die Sonne genießen. Natürlich respektiere ich den Islam, aber andere Moslems kriegen es auch ohne Verschleierung hin.
Kommentar ansehen
22.08.2011 18:51 Uhr von sicness66
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@wok! Aber sonst läuft bei dir noch alles richtig ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?