22.08.11 15:11 Uhr
 155
 

In Mecklenburg-Vorpommern stehen die meisten deutschen Ferienhäuser

Laut Homeaway Fewo-Direkt wählen die meisten deutschen Ferienhaus-Besitzer das eigene Land - und dort am häufigsten Mecklenburg-Vorpommern - als Standort ihrer Ferien-Immobilie.

Neben den Stränden der Ostsee gibt es ein Hauptargument für den Standort Mecklenburg-Vorpommern: Die im Vergleich zu Bayern oder der Nordseeregion relativ günstigen Immobilienpreise.

Weitere bei Deutschen beliebte Länder für Ferienhäuser sind Spanien, Österreich, Italien und Frankreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chica123
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Haus, Urlaub, Mecklenburg-Vorpommern, Ferienhaus
Quelle: www.zehn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 15:15 Uhr von george_kl
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und: wen interessierts?
Kommentar ansehen
22.08.2011 16:11 Uhr von symphony84
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und warum tun sie das ? Weil MV eines der schönsten Bundesländer ist.
Urasche -> Wirkung !!


@george_kl

Geh im Kreis.
Kommentar ansehen
22.08.2011 16:14 Uhr von jetjones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann klick doch nicht drauf!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?