22.08.11 15:07 Uhr
 2.305
 

Osram klagt gegen LG und Samsung

Der Streit um Patente bei LED-Leuchten geht in die nächste Runde. Nun zieht die Siemens-Tochter Osram gegen LG und Samsung vor Gericht. Osram verlangt in Südkorea ein Exportverbot für Konkurrenzprodukte von LG. Konkret soll LG gegen vier Patente verstoßen haben.

Außerdem klagte Osram wegen Patentrechtsverletzungen gegen Samsung. Osram fordert von den beiden Unternehmen nun einen Verzicht auf die Osram-Patente und fordert Schadensersatz von beiden Konzernen. Zudem wurde eine Nichtigkeitsklage gegen Patente von LG und Samsung eingereicht.

Solche LEDs sind in der Lage weißes Licht zu erzeugen und sind zudem sehr energiesparend. LEDs finden immer häufiger Verwendung in Monitoren, Fernsehern und vielem mehr. Bis 2015 soll der LED-Markt wegen der immer größeren Beliebtheit ein Volumen von über 10 Milliarden Euro erreicht haben.


WebReporter: ladida91
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Samsung, Patent, LG, LED, Osram
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 15:16 Uhr von TennoTomsen
 
+2 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2011 15:56 Uhr von Flutlicht
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
@Tenno: Aus welchem Ghetto kommst Du?
Kommentar ansehen
22.08.2011 15:56 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
doppelpost

[ nachträglich editiert von Flutlicht ]
Kommentar ansehen
22.08.2011 16:03 Uhr von Homechecker
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
@Tenno: stimmt diese elenden glühbirnen vertreter die immer bei einem klingeln oder frühs am kiosk einem immer ne birne andrehn wollen.......... :D
also ich hab noch keinen gesehn :D
Kommentar ansehen
22.08.2011 16:37 Uhr von EvilMoe523
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
@ Homechecker: Ich glaube der hat nur was verwechselt.... LED Birnen mit Analsonden oder so :D
Kommentar ansehen
22.08.2011 17:07 Uhr von mrshumway
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@TennoTomsen: alles roger? Freigang? Oder bei Paps die Telefonbücher geklaut und auf den Stuhl gelegt, damit Du an Maus und Tastatur kommst und auf den Fernseher gucken kannst? Welche Geschäfte kennst Du, die 50 € Glühbirnen verticken?

Immer dran denken: wenn vor einer Zahl die Zeichen " -, " stehen, sind damit CENT gemeint.. Ja...der Onkel, respektive die Tante, an der Kasse nimmt dem 50 € Schein dafür.... aber Du nimmst am besten auch Papi (Ja... der mit den dicken Büchern!!!) mit, damit sie Dich nicht mit dem Wechselgeld betrügen.... Scheint ja sehr leicht zu sein, hab ich den Eindruck...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?