22.08.11 13:43 Uhr
 485
 

Deutsche Bürokratie verhindert Liebesheirat eines Fußball-Trainers

Der Trainer des Fußball-Drittligisten SV Babelsberg 03 hat derzeit private Sorgen: Er will seine aus Ghana stammende Freundin heiraten, darf es aber nicht.

Demuth und seine Freundin sind seit Jahren ein Paar, haben zwei gemeinsame Kinder und die Frau besitzt eine unbegrenzte Aufenthaltsgenehmigung.

Aber das Standesamt in Potsdam und die deutsche Botschaft in Ghana fordern immer neue Unterlagen und Erklärungen an, zum Beispiel Skizzen der Schulwege.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Trainer, Hochzeit, Bürokratie, SV Babelsberg
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 14:40 Uhr von Jaecko
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
1. Was hat der Schulweg mit ner Hochzeit zu tun
2. Haben die doch den Wohnort und können sich die Adresse der Schule besorgen. Die sollten damit in der Lage sein, nen Routenplaner mit Fussgängermodus zu bedienen.
Kommentar ansehen
23.08.2011 09:22 Uhr von harros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche Brokratie wer gut schmiert - der gut fährt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?