22.08.11 07:56 Uhr
 683
 

Aschaffenburg: Verkehrskontrolle endete mit einer Prügelei mit der Polizei

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag wurde die Polizei auf einen Transporter aufmerksam gemacht, der auf der A3 in Schlangenlinien unterwegs war. Der Transporter verließ die Autobahn und fuhr auf der B8 weiter.

Dort wurde das Fahrzeug von den Beamten gestoppt. Zunächst wollten die Insassen, der 22-jährige betrunkene Fahrer, sein 27 Jahre alter Beifahrer und die Mutter des Fahrers, fliehen. Doch die Polizei holte die drei Personen schnell ein. Sofort fingen die beiden Männer an, sich massiv zur Wehr zusetzen.

Auch die Frau prügelte immer wieder auf die Beamten ein. Mehrere Streifenwagen-Besatzungen waren nötig, um die aggressiven Personen zu überwältigen. Drei Polizisten wurden verletzt. Die Männer wurden über Nacht in Gewahrsam genommen. Gegen alle drei Personen wird ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Prügelei, Verkehrskontrolle, Aschaffenburg
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 08:59 Uhr von KamalaKurt
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
kann sich so ein mensch wie der fahrer einer ist noch ändern, dass er gesellschaftsfähig ist? nein!!!!! also fahrverbot auf lebzeit. und die anderen 2 eine gehörige geldstrafe.
Kommentar ansehen
22.08.2011 09:07 Uhr von heinzinger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
der Apfel fällt nicht weit vom Stamm..

Assoziales Gesinde!
Kommentar ansehen
22.08.2011 09:32 Uhr von daiakuma
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
omg: ich brauch nicht fragen, woher die 3 kommen, oder? :)
Kommentar ansehen
22.08.2011 09:55 Uhr von KamalaKurt
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@daiakuma die 3 kamen aus richtung frankfurt und alles andere worauf du anspielst ist nur hetze. wann begreift ihr denn eigentlich, dass man ohne indiezien keine solche fragen in den raum stellt.

aber du kannst ruhig fragen, wirst aber darauf keine antwort bekommen, da in der quelle und in der news nichts erwähnt wurde.
Kommentar ansehen
22.08.2011 10:15 Uhr von Nasa01
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@daiakuma: ich denke auch dass so ne frage überflüssig ist weil nahezu jeder die antwort bereits kennt.
Kommentar ansehen
22.08.2011 11:30 Uhr von Inspiron
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: haben sie keinen Taser benutzt? Zack da liegt er.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?