22.08.11 07:39 Uhr
 2.629
 

Mit Legotechnik zum 3D-Drucker (Video)

Mit einfachen Bausteinen der bekannten Lego-Technik-Serie hat der Designer Arthur Sacek einen 3D-Drucker geschaffen.

Der Drucker empfängt Daten vom PC, wie jeder andere Drucker auch. Mit dem Unterschied das der Drucker 3D-Modelle "druckt".

Aus einem Block Hartschaum, wie er im Floristikbereich verwendet wird, macht das Gerät in knapp zwei Stunden ein präzises 3D-Modell des auf dem PC bearbeiteten Musters.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, 3D, Design, Drucker, 3D-Drucker
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2011 07:39 Uhr von joecool_RX
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht. Das ist, denke ich, nicht so einfach wie einen Bagger oder sowas aus dem Kram zu basteln. Vor allem ohne Anleitung. :-)
Kommentar ansehen
22.08.2011 07:57 Uhr von Läusel-Sepp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich stark an ne CNC-Fräse und dem CNC-Commander (http://www.cnc-commander.de)... Ich kram gleich mal meine Legos raus...
Kommentar ansehen
22.08.2011 08:14 Uhr von Kyklop
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2011 08:26 Uhr von Kati_Lysator
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ autor
"einfachen Bausteinen der bekannten Lego-Technik-Serie"
was gibts denn noch für bausteine, komplizierte?
und es wurde nicht nur von technic verwendet, sondern auch mindstorms, was viel wichtiger ist bei diesem gerät.
ich würd gern mal sehen, wie du aus technic "einfach" ein bagger baust. techinc ist nicht so einfach wie das "normale" lego, wo man so lange blöcke zusammensteckt, bis es passt.

lego nur aus der werbung kennen, aber ne news drüber schreiben, geil.

edit:
das ist besser als ein drucker.
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von Kati_Lysator ]
Kommentar ansehen
22.08.2011 08:42 Uhr von Horndreher
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist kein Drucker, sondern eine Fräse: Während ein 3D Drucker ein materialaufbringendes Verfahren ist, ist eine Fräse ein materialabnehmendes oder spanhebendes Verfahren. Najo typische DNews.

[ nachträglich editiert von Horndreher ]
Kommentar ansehen
22.08.2011 09:32 Uhr von Wurstachim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lego ist super! Ich versehe soweso nicht warum nicht viele erfider mit lego arbeiten da man alle teile schon fertig kaufen kann und so die forschung net soviel kostset. Aleeine wenn es m irgendwelche kamerafahrzeige geht die man in irgendwelche löcher steckt da wäre lego super für geeignet da es funktioniert und nix koststet. Ich hab mich letztens schon darüber aufgeregt das ein forscher ein 80.000 dollar roboter in einen pyramidenschacht gesteckt hat und der daraufhin an einer kleinen kante hängen blieb nicht nehr herauszubekommen war -,-. bei nem legoroboter wärs wurst gewesen und zudem kann der legoroboter sogar mehr als den den sie da zusammengeübelt haben
Kommentar ansehen
22.08.2011 10:13 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich ist das eher ein 3D-Fräser ;-)

Nicht minder beeindruckend und interessant....
Kommentar ansehen
22.08.2011 10:27 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Man gebe. mir die Adresse des DNews-Verfassers auf dass ich ihm die Definition von "Drucker" um die Ohren hauen kann...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?