21.08.11 15:21 Uhr
 4.038
 

München: Inserat im Gay-Forum lockte 30 Männer in ein Hotelzimmer

In München hat ein Hotelgast die Polizei gerufen, nachdem rund 30 Männer an seiner Hotelzimmertür geklopft hatten. Die Männer fragten den Gast alle nach Sex.

Die herbeigerufene Polizei ermittelte, dass die Männer das Hotelzimmer aufgrund eines Inserats in einem Gay-Forum im Internet aufgesucht hatten.

Unklar ist, ob der Inserent ein falsches Datum schrieb oder es sich speziell gegen den Hotelgast richtete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Hotel, Forum, Hotelgast, Inserat
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2011 16:34 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert mich: gerade irgend wie an diese Werbung von der Auskunft wo das Hotelzimmer voller Leute ist :p
Kommentar ansehen
21.08.2011 20:55 Uhr von Götterspötter
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
lol :): Ich stell mir das gerade mal vor - ich wäre der Hotelgast :)

Ich würde es mit Humor sehen und hätte für den Rest meines Lebens eine "lustige Geschichte" zu erzählen

:D
Kommentar ansehen
21.08.2011 22:09 Uhr von c3rlsts
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: Naja, auf den ersten Blick erscheint es aber schon sehr seltsam ;P
Von daher kann man das Rufen der Polizei schon nachvollziehen.
Kommentar ansehen
21.08.2011 22:45 Uhr von Kappii
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
spätestens: den dritten hätte ich herein gebeten und ihn mit dem vierten verkuppelt.
Kommentar ansehen
22.08.2011 09:32 Uhr von Sneak-Out
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Schwulen, auf ne lumpige Anzeige sich zum vög...n berufen ... egal was oder wer da kommt ... xD
Kommentar ansehen
22.08.2011 13:30 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sneak-out :D :D: Also wenn eine Frau - vom Hotelzimmer aus - eine www-Anzeige startet "Sie wäre jetzt notgeil und braucht einen Stecher" ---
DANN müsste man vor dem Hotel eine 2-Spurige Autobahn-Ausfahrt bauen, um Verkehrschaos halbwegs in den Griff zu bekommen .... :)

glaub mir !!! Das liegt nicht an "Schwulen" ..... sondern das liegt einfach an "Männern" :)

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?