21.08.11 15:04 Uhr
 780
 

Diätbuch für sechsjährige Kinder veröffentlicht

Das Buch des US-amerikanischen Autors Paul M. Kramer mit dem Titel "Maggie Goes on a Diet" ("Maggie fängt eine Diät an") ist in Versen geschrieben und an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gerichtet.

Die Beschreibung auf der Amazon-Seite lautet frei übersetzt: "Es geht um ein 14-jähriges Mädchen, das beschließt abzunehmen. Das unsichere Kind verwandelt sich daraufhin in ein normales Mädchen, das zu einem Fußballstar wird".

Paul M. Kramer, der in Hawaii lebt, veröffentlicht seine Bücher selbst. Seine Werke sind Problemen gewidmet, mit denen Kinder heutzutage konfrontiert werden. Ernährungsexperten kritisierten den Autor heftig, weil sie befürchten, dass solche Bücher bei Kindern Essstörungen verursachen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kind, Gesundheit, Buch, Autor, Diät
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2011 16:24 Uhr von Johnny Cache
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das Kind dadurch auf ein Normalgewicht gebracht werden kann ist das das wirklich eine hervorragende Sache. Daß es Leute gibt welche es mal wieder übertreiben steht natürlich auf einem anderen Blatt.
Wenn ich mir meinen fetten kleinen 9-jährigen Neffen anschaue der schon in dem Alter mindestens 15kg zu viel auf den Rippen hat, kann ein solches Buch nicht verkehrt sein.
Kommentar ansehen
21.08.2011 19:54 Uhr von maretz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: stimmt schon - die bücher haben schuld... Ist ja auch viel einfacher als mal auf das eigene Verhalten zu gucken...

Das Abendessen vorm Fernsehen genießen - möglichst dabei auf Dinge wie "Salat" u.ä. verzichten ist da ganz sicher kein Grund für... Dem Kind zwar die light-Butter aufs Schulbrot hauen - aber daneben eben die 8 Schokoriegel -> kein Thema... Und statt mal mit dem Kind ne Runde draussen Radfahren, Inliner oder auch nur spazierengehen dann doch lieber den Nachmittag am Fernsehen (nachher erzählt das Kind noch was und man müsste sich ernsthaft damit beschäftigen...). Freunde kann man einladen - gemeinsames Playstation-Spielen u.ä. ist doch auch eine gemeinsame Aktivität... Achso - und natürlich braucht das Kind nen Handy - nicht das es zum Freund möchte und dann vor der Tür feststellt das der nicht zuhause ist...

Nee - ich bin auch der Meinung: Das BUCH ist das Problem... Und selbstverständlich weil die Kinder immer mehr lesen - Sendungen wie "TopModel" u.ä. Bullsh.. würde sich ja kein Mädel angucken und dabei auf die Idee kommen das es normal ist mit 180cm Körpergröße möglichst nur 20 kg zu wiegen...
Kommentar ansehen
22.08.2011 03:54 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn paul m. bücher veröffentlicht, bei denen es um probleme die kindern haben, geht, dann macht er dies aus der erkenntnis heraus, dass er ein breites leserfeld anspricht und damit sein lebensunterhalt verdient.

der söllte ein buch für eltern und kindern schreiben, wie man sich verhält und lebt, dass man erst gar keine diät braucht. das wäre vernünftig.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?