20.08.11 15:17 Uhr
 3.753
 

Urlaub von US-Präsident Barack Obama verbessert Handy-Empfang auf Urlaubsinsel

US-Präsident Barack Obama macht derzeit Urlaub auf der Insel Martha´s Vineyard an der Ostküste. Das sorgt für die rund 15.000 Bewohner der Insel für Freude. Jedes mal wenn ihr Präsident im Urlaub ist, verbessert sich der Handy-Empfang deutlich.

Nach Angaben der "NYT" werden zwei mobile Funkmasten aufgestellt, die die Netzabdeckung verbessern sollen. Dies geschehe auf Wunsch der Regierung.

"Es gibt Leute hier, für die das wirklich eine große Sache ist. Nicht nur dass der Präsident kommt, sondern auch dass ihre Mobiltelefone funktionieren, während er hier ist", sagte eine Bewohnerin der Insel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Präsident, Barack Obama, Urlaub, US-Präsident, Empfang
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen