20.08.11 14:41 Uhr
 53
 

Leichtathletik: US Sprinter Mike Rodgers akzeptiert Sperre

Der amerikanische Sprinter Mike Rodgers, welcher bei einem Dopingtest positiv getestet wurde, akzeptiert die provisorische Sperre, die gegen ihn verhängt wurde.

Der 26-Jährige gab bekannt, dass er die Sperre zwar akzeptiere, aber weiterhin auf seiner Unschuld bestehe, so die amerikanische Anti-Doping-Agentur USADA in einer Mitteilung.

Rodgers selbst beharrt weiterhin darauf, die Substanz welche zur Sperrung führte, versehentlich mit einem Energydrink eingenommen zu haben. Annie Skinner, Sprecherin der USADA, lies verlauten, dass man den Fall weiterhin untersuchen werde.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Sperre, Leichtathletik, Sprinter
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen
Fußball: Spanien und Saudi-Arabien schließen Kooperation - Neun Spieler wechseln
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher
China: Kunde beißt in Akku, dieser explodiert daraufhin
Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?