20.08.11 14:35 Uhr
 497
 

Gurt-Panne: Porsche ruft Hunderte von Fahrzeugen zurück

Der Autohersteller Porsche sah sich aufgrund eines Fehlers in mehreren Porsche-Fahrzeugen dazu gezwungen, knapp 900 Modelle der Baureihen Cayman, Boxster und 911 zurückzurufen.

Bei dem Fehler handele es sich um eine zu enge Bohrung beim Gurtendbeschlag, was im schlimmsten Fall zu mangelhafter Drehbarkeit führen würde.

Ein Zulieferer von Porsche machte darauf aufmerksam, nachdem die gelieferten Modelle diesen Fehler aufwiesen.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Porsche, Panne, Rückruf, Gurt
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2011 15:35 Uhr von Seppus22
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hajo: passiert halt mal.
Kommentar ansehen
20.08.2011 17:53 Uhr von DarkBluesky
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ist immer das gleiche: Die zulieferer scheinen wohl fast alle die gleichen zu haben, die Mängel gabs schon bei FIAT, Renault, Audi und andere. Immer sind die Zulieferer schuld. Ob das mit VW zu tun hat ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?