20.08.11 13:05 Uhr
 196
 

Pilzsammler erwartet dürftige Ernte in diesem Jahr

Pilzsammler dürften in diesem Jahr wohl wenig Freude an ihrer Leidenschaft haben. Laut Experten fällt ihre Ernte in dieser Saison eher mager aus. Grund für das geringe Wachstum sei die geringe Feuchtigkeit.

Pilzgeflechte können sich durch mangelnde Nässe nicht in den Böden oder Hölzern weit genug ausbreiten.

"Das extrem trockene Frühjahr war wie ein Todesstoß für die Pilze. Die Sammelkörbe werden wohl nicht voll", sagte der Pilzexperte Dietrich Smolinski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Pilz, Ernte, Pilzsammler
Quelle: www.wormser-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2011 13:44 Uhr von anderschd
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Sch* Pilze: jetzt stillt se.
Kommentar ansehen
20.08.2011 13:54 Uhr von Mailzerstoerer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist das für´n Experte: brauche nur aus dem Fenster sehen, wie die Leute die aus dem Wald kommen Körbeweise Pilze raus schleppen und das mitten in Berlins grüner Lunge Köpenick der Wald nennt sich hier wie die Straße auch "Mittelheide" und führt bis nach Friedrichshagen am S-Bhf.
Kommentar ansehen
20.08.2011 14:04 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich geh morgen suchen hoffentlich hab ich ähnlich viel Glück, wie die Frau, die neulich unterarmdicke Steinpilze an mir vorbei geschleppt hat.
Kommentar ansehen
20.08.2011 14:27 Uhr von Bayernpower71
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
geringe Feuchtigkeit? Wo war der Experte diesen Sommer? Musste dieses Jahr noch nicht ein einziges Mal die Pflanzerln im Garten gießen. Vermutlich werd ich wohl nichts desto trotz heute abend oder morgen den Gartenschlauch zum Einsatz zwingen müssen.
Kommentar ansehen
20.08.2011 17:29 Uhr von SXMPanther
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das: muss ein Experte aus der Sahara sein oder so. Wenn er den Regen nicht bemerkt hat kann er sich nicht in Deutschland aufgehalten haben.
Kommentar ansehen
21.08.2011 01:52 Uhr von ClubMenthol
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kann ich als Leidenschaftlicher Pilzsammler nur bestätigen, Sicher gibt es auch dieses Jahr Pilze im Wald, aber im Vergleich zum letzten Jahr ist die Ausbeute deutlich geringer.
Pfifferlinge, die mit trockenereen Böden deutlich besser klar kommen gibt es dieses Jahr zuhauf. Mit Steinpilz oder Marone sieht es da schon schlechter aus. Bsp.: letztes Jahr 20.08. ca 10Kg Steinpilze, 7 Kg Maronen und 2 Kg Pffferlinge in 2 Stunden gesammelt, dieses Jahr in gleicher Zeit 2Kg Steinplize, 0,8Kg Maronen und 1,2Kg Pfifferlinge in gleicher Zeit. Das ist schon ein Unterschied.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?