20.08.11 12:13 Uhr
 6.507
 

Dortmund: Mann schlug am Gleis Hängematte auf, weil der Zug Verspätung hatte

Ein Fahrgast in Dortmund konnte offenbar vor Kurzem die 30-minütige Verspätung seines Zuges nicht stehend aushalten.

Deswegen schlug er mitten am Gleis 10 seine Hängematte auf und faulenzte darin herum.

"Sein ICE hatte eine halbe Stunde Verspätung. Eine lustige Aktion. Frei nach dem Motto: Fährst du schon, oder hängst du noch?", berichtete ein Augenzeuge scherzend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Dortmund, Zug, Verspätung, Erholung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donauwörth: Angeblich gehbehinderter Häftling verschwindet zu Fuß aus Klinik
Sri Lanka: Fluggast versteckte ein Kilogramm Gold in seinem Hintern
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2011 13:01 Uhr von DarkBluesky
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist richtig: wenn man so die Verpätung chillen kann, warum nicht sollten mehrere Machen. Vielleicht ein Bahnhof Chillcenter?. Sollte die Bahn mal über Liegestühle nachdenken, damit man nicht auf den Harten Holzbänken, die eh zu wenig sind warten muss.
Kommentar ansehen
20.08.2011 13:22 Uhr von mort76
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Faulenzer! als "faulenzen" kann man das nur bezeichnen, wenn man es freiwillig tut.
Wenn einen die Bahn zum warten zwingt, ist das keine Faulenzerei...oder soll man jetzt Müll aufsammeln oder Fahrplanauskünfte geben, wärend man diesen Lahmärschen ein Heidengeld für ihre Bummelei bezahlt?
Kommentar ansehen
20.08.2011 13:25 Uhr von Lachendeswiesel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@DarkBluesky: Für dieses Chillcenter wird die Bahn dann aber nochmal schön abkassieren. Es kann doch net angehen, dass sich diese dreisten Passagiere kostenlos ausruhen, anstatt die Verspätung mit in ihren Zeitplan einzurechnen ;)
Kommentar ansehen
20.08.2011 14:31 Uhr von LeventNRW
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
HAHA: der demonstriert auf seine eigene Weise.
Kommentar ansehen
20.08.2011 15:12 Uhr von alter.mann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte: da ja eine geschäftsidee.

aber ich glaube, die DB würde mir wohl eher NICHT genehmigen am hiesigen hbf einen hängematten / liegestuhlverlei zu betreiben.
oder?

;o)
Kommentar ansehen
20.08.2011 17:45 Uhr von sternsauer2009
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.08.2011 20:30 Uhr von Floppy77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es nicht Verspätung hat ist es nicht die Deutsche Bahn!
Kommentar ansehen
21.08.2011 04:57 Uhr von MrKlein
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@sternsauer2009: wieso sollte er etwas bezahlen müssen? hat doch nichts kaputt gemacht?!

zum thema:

lustige idee:)
aber ich denk die ideen mit den liegestühlen oder ähnlichem wird die bahn nicht machen, weil sonst viele ihren rausch am bahnhof ausschlafen würden^^ Es haben ja jetzt schon viele bänke an bahnhöfen zwischen jedem platz eine armlehne, vill das sich die leute nicht zum schlafen hinlegen. ich weiß es nicht, aber möglich wärs doch^^
Kommentar ansehen
21.08.2011 05:12 Uhr von uncut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hauptbahnhof oberhausen?
Kommentar ansehen
21.08.2011 07:47 Uhr von Leeson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: verleget die Bahn nicht gleich die Ankunftszeiten nach hinten?
90% aller Nah und Fernverkehrszüge kommen immer zuspät.

Ich arbeite in der Nähe eines Bahnhofs und höre die Durchsage alle 15 Minuten.
Kommentar ansehen
21.08.2011 13:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
die arme hängematte :(: hoffentlich sind die verletzungen ned allzuschwer o0

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?