20.08.11 10:17 Uhr
 2.059
 

Stuttgart: Ansteckender Virus verursacht Bindehautentzündung

In einer Stuttgarter Augenklinik melden sich immer mehr Menschen, die von einem unbekannten Virus befallen sind. 40 Menschen haben sich allein in den letzten zwei Wochen mit Beschwerden in der Augenklinik gemeldet.

Eine Sprecherin der Klinik sagte: "Eine Welle dieser Virusinfektion ist derzeit bundesweit zu beobachten. Wir haben alle notwendigen, hygienischen Maßnahmen ergriffen."

Zwei Mitarbeiter der Klinik hätten sich inzwischen auch schon angesteckt. Die Bindehautentzündung sorgt bei den Betroffenen für gerötete Augen, die einen vermehrten Tränenfluss haben und jucken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe