19.08.11 23:03 Uhr
 383
 

Sido und Bushido zusammen mit Peter Maffay im Tonstudio (Update)

Nachdem bekannt wurde, dass die einstmals verfeindeten Rapper Sido und Bushido gemeinsam ein neues Album aufnehmen werden (ShortNews berichtete), folgt nun eine weitere überraschende Meldung: Die beiden Hip-Hopper wollen einen Track zusammen mit Peter Maffay aufnehmen.

Für den Song "Erwachsen" flog die deutsche Rock-Legende sogar aus Mallorca ein, wo Maffay lebt. Er sei ganz begeistert von der Idee und bezeichnete Sido und Bushido als "cool und professionell."

"Wir hatten die Möglichkeit, mit internationalen Künstlern zu arbeiten. Wir haben uns aber dagegen entschieden und wollten lieber mit einer nationalen Größe etwas aufnehmen, so wie ich es damals beispielsweise mit Karell Gott mal gemacht habe", so Sido.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bushido, Sido, Peter Maffay, Tonstudio
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2011 23:37 Uhr von franzi-skaner
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
da braucht wohl jemand Geld...
Kommentar ansehen
20.08.2011 00:07 Uhr von TennoTomsen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja richtig hip: Total dufte die bubs .
Stinken beide zum himmel nach Kinderpornoring.

[ nachträglich editiert von TennoTomsen ]
Kommentar ansehen
20.08.2011 00:44 Uhr von cyberax99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@News: Hat nicht Bushido mit Karel Gott zusammengearbeitet?

"Für immer jung...."

Sido meines Wissens noch nicht
Kommentar ansehen
20.08.2011 03:34 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt cyberax99: das war Bushido, der olle Gängstaaaa ^^
Kommentar ansehen
20.08.2011 04:04 Uhr von r3c3r
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Find ich an sich gut. Ich bin ein absoluter Anti-Fan von den beiden, aber wenn die mal langsam endlich mit ihrer Pseudo-Gangster scheisse aufhören, dann ist das mal ein positiver Schritt in Sachen Deutschrap. Geht einfach nur aufn Sack wenn man darüber rapt wie schlecht es einem geht weil man in nem "Ghetto" aufgewachsen ist. Es gibt keine Ghettos in Deutschland und ihrer Kindheit hatten alle im Vergleich zu anderen Menschen ne luxuriöse Zeit.

[ nachträglich editiert von r3c3r ]
Kommentar ansehen
20.08.2011 10:44 Uhr von derstrafer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
neuer trend: scheinbar. alt rocker oder was auch immer die sich an die jungen musiker heften. was steckt dahinter ? geld. wenn ich schon als alter type meine platten nicht mehr verkauft kriege und somit keine neuen fans, mach ich sowas, um zu hoffen das die jugend auch meine sachen mal mit kriegt und kaufen tut, basta. money make the world goes round
Kommentar ansehen
20.08.2011 16:26 Uhr von pascal.1973
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
derstrafer: bei ein x promi würde ich dir recht geben aber bei peter maffay schaut das ganz anders aus.
seine konzerte sind fast immer ausverkauft und sein image ist einfach nur sauber.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?