19.08.11 21:56 Uhr
 76
 

Kino: Der Western "The Wild Bunch" erhält wohl ein Remake

Warner Bros. Pictures hat ein Remake des Westerns "The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz" aus dem Jahre 1969 in Planung. Dieser stammt von Sam Peckinpah und zeigt als Darsteller William Holden, Ernest Borgnine, Edmond O´Brien, Ben Johnson und Warren Oates.

Die Story handelt von einer Bande Gesetzloser, die für 10.000 Dollar einen US-Munitionszug plündern. Doch ihr Auftraggeber weigert sich zu zahlen.

Regie zur Neuverfilmung soll Tony Scott führen. Mit einem Kinostart vor 2016 kann man jedoch nicht rechnen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Remake, Western, The Wild Bunch
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2011 22:06 Uhr von Exilant33
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Peckinpah wird sich im Grabe umdrehen!
Es gibt Filme die man nicht Anfassen sollte, und dieser gehört dazu!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?