19.08.11 21:56 Uhr
 71
 

Kino: Der Western "The Wild Bunch" erhält wohl ein Remake

Warner Bros. Pictures hat ein Remake des Westerns "The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz" aus dem Jahre 1969 in Planung. Dieser stammt von Sam Peckinpah und zeigt als Darsteller William Holden, Ernest Borgnine, Edmond O´Brien, Ben Johnson und Warren Oates.

Die Story handelt von einer Bande Gesetzloser, die für 10.000 Dollar einen US-Munitionszug plündern. Doch ihr Auftraggeber weigert sich zu zahlen.

Regie zur Neuverfilmung soll Tony Scott führen. Mit einem Kinostart vor 2016 kann man jedoch nicht rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Remake, Western, The Wild Bunch
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2011 22:06 Uhr von Exilant33
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Peckinpah wird sich im Grabe umdrehen!
Es gibt Filme die man nicht Anfassen sollte, und dieser gehört dazu!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?