19.08.11 17:59 Uhr
 312
 

Erstes Auto von Kawasaki hat 770 PS: Designer bringt ZX 77R zu Papier

Er ist gerade einmal einen Meter hoch, aber fast 4,5 Meter lang und soll ein Gewicht von 500 Kilogramm haben. So stellt sich der Designer Sabino Leerentveld den ersten Wagen vom japanischen Motorradhersteller Kawasaki vor.

Wie er auf diese Idee kommt? Immerhin hat auch der österreichische Motorradhersteller KTM mit seinem X-Bow so etwas wie ein Auto im Portfolio.

Angetrieben werden soll der ZX 77R von einem V6 mit zwei Turboladern und 770 PS. Das dürfte dann für eine Sprintzeit von unter drei Sekunden auf 100 km/h reichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, PS, Designer, Papier, Kawasaki
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?