19.08.11 14:00 Uhr
 8.168
 

Berlin: Größter Rauschgiftfund seit 1978

In Berlin wurde die größte Menge Rauschgift seit 30 Jahren sichergestellt.

Seit 1978 arbeiten der Zoll und die Polizei gemeinsam in einer Ermittlungsgruppe. So ein Fund war noch nie dabei. Ein Großeinsatz und die Durchsuchung mehrerer Objekte brachten den Erfolg.

Laut der Medien sollen die Täter das Kokain von Panama nach Bremerhaven verschifft haben. Die Haupttäter konnten in Berlin gefasst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Fund, Kokain, Rauschgift
Quelle: www.rbb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2011 14:05 Uhr von el_padrino
 
+77 | -1
 
ANZEIGEN
tja: und wie gross war des fund bitte? so gross wie ein haus,wie ein auto oder wie ein grosser mann??
Kommentar ansehen
19.08.2011 14:07 Uhr von Bayernpower71
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Autor: leider gibt die Quelle auch nicht den Kilo-Wert der Funde raus.

Ups, el_padrino war schneller

Edit:
ah, andere Quelle gibt was von 100 Kilo an (derzeit nicht bestätigt)
http://www.sz-online.de/...

[ nachträglich editiert von Bayernpower71 ]
Kommentar ansehen
19.08.2011 14:24 Uhr von DiegoDeLaVega
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
ehm: 100 kilo? ich hätte eher an ein paar tonnen gedacht bei der überschrift
Kommentar ansehen
19.08.2011 15:00 Uhr von Sarein
 
+2 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.08.2011 15:12 Uhr von LocNar
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Her mit dem Zeugs....... ich habe noch Platz im Schrank ^^
Kommentar ansehen
19.08.2011 15:49 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
schön. schön, dass im vorletzten satz auch mal erwähnt wird, dass es um kokain geht.
Kommentar ansehen
19.08.2011 16:42 Uhr von Leeson
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
100Kg?! Ist doch viel, wenn man bedenkt, dass die Konzentration noch sehr hoch sein wird.
Das ganze wird mind. auf 500Kg gestreckt.

500.000 Gramm zu 100€ verkauft sind ganze 50.000.000€
Kommentar ansehen
19.08.2011 21:00 Uhr von AequitasX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bessere Quelle: Pressemeldung von der Polizei: http://www.berlin.de/...
Kommentar ansehen
19.08.2011 22:59 Uhr von Un4given
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Wie viele Liter Kranwasser muß man denn trinken um zu einem ansprechenden Ergebnis zu kommen? Oder wird man durch ständiges trinken von Kranwasser jetzt Kokain resistent?
Fragen über Fragen;-)
Kommentar ansehen
20.08.2011 00:42 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in diesem sinne: http://www.youtube.com/... xD
Kommentar ansehen
20.08.2011 03:02 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wow: Türken? Ich hätte zu 100% auf Libanesen getippt. So kann man sich irren.
Kommentar ansehen
21.08.2011 00:10 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ fahrer : Marktwert: http://www.suchtmittel.de/...

Du sollst nicht von deiner Logik ausgehen!
Es wird immer vom Grammpreis ausgegangen!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?