19.08.11 13:08 Uhr
 184
 

Paukenschlag: HP verabschiedet sich von seinem Betriebssystem webOS

HP hat in der vergangenen Nacht für einen Paukenschlag gesorgt. HP-Chef Léo Apotheker kündigte an, dass man sich vom PC- und auch vom Notebook-Geschäft wahrscheinlich trennen wird.

Eventuell sucht man für diese Sparte auch eine andere Firma. die dieses Geschäft eigenständig weiterführt.

Ganz sicher verabschiedet man sich von Smartphones und Tablets. Das Betriebssystem webOS wird aufgegeben. Smartphone Pre 3 und auch das Tablet TouchPad entwickelten sich zum Schluss zum Ladenhüter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Betriebssystem, HP, webOS
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?